Electric capacity train systems

Electric capacity train systems

ETB - Elektrotragbahnen

ETB SystemeAls Ableitung von der EHB-Technik ist die ETB als Transportsystem entstanden, welches von den Gestaltungs-und Anwendungsmöglichkeiten ebenso große Flexibilität zulässt und dynamische Prozesse mit höherer Komplexität ermöglicht. Die ETB kommt dort zum Einsatz, wo eine „über Kopf“-Transportlage des Fördergutes Vorteile bringt oder eben auch die baulichen Gegebenheiten keine EHB zulassen.

In den ETB-Systemen werden im Grunde genommen die gleichen Komponenten verwendet, die aus der EHB bekannt sind, nur dass eben die Schienenanlage aufgeständert montiert wird und das Fördergut oberhalb der Schiene transportiert wird -somit auf dem ETB-Fahrzeug und dem spezifisch ausgelegten Lastaufnahmemittel (LAM). In Abhängigkeit von der Art der Übergabe des Förderguts und dessen Last werden punktuell Abstützungen oder auch abschnittsweise bzw. ggf. durchgängig eine Stabilisierungsschiene eingesetzt.



SYSTEM ETB 1500

Mit dem System ETB-1500 realisieren wir den Anlagenneubau und kompatibel zu ggf. schon bestehenden Anlagen deren Umbau oder die Erweiterung.

  • Bahnkomponenten mit Aluminium-Schiene in -Form mit Schleifleitungen für Energieversorgung und Signalübermittlung oder auch induktive Energie- und Datenübertragungsleitungen seitlich in der Schiene verlegt
  • Elektrikinstallation mit separaten Kabelwegen entlang der Strecke einschließlich Initiatoren
  • Fahrzeuge, standardmäßig bestehend aus Fahr- und Laufwerkkörper, der die Schiene einseitig umschließt
  • separate Fahrzeugsteuerung als Anbauteil an das Fahrzeug
  • sofern erforderlich, marktübliches Absolutwegmesssystem
  • spezifisches Lastaufnahmemittel(LAM), z.B. auch mit integriertem Hub oder anderen Sonderfunktionen nach Bedarf.

Entsorgungsband (Trash Conveyor)

GPI Knickgurtförderer

GPI Knickgurtförderer

SYSTEM ETB 1500

etb_1500
  • Traglast: Standard bis 1500 kg
  • Schiene aus Aluminium Strangpressprofil
  • Querschnitt 180 mm x 60 mm
  • Höheneinstellbare Schienenabhänger im Aufhängeabstand von 2 – 3 m
  • Fahrzeuge mit geschweißtem Fahr- und Laufwerkkörper

Our location

SELECT LANGUAGE

Informations

Our Address

GPI GmbH

Günther Projekte Industrieanlagen

Grienmatt 42
79650 Schopfheim

Tel.: +49 (0) 7622 68 48 575
Fax: +49 (0) 7622 68 47 087

email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Web:    www.gpigmbh.de